Gemeinsam für Berlin e.V.

Eindrücke vom Gemeinsam für Berlin - Fest ll

Das Gemeinsam-für-Berlin-Fest war ein Tag des gemeinsamen Lobens und Staunens über unsren großen Gott und somit eine persönliche Ermutigung und Stärkung. Aber auch als Forum der Vernetzung war es sehr wertvoll für uns als Stiftung Jona und für mich persönlich.



Es bot die wunderschöne Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Bekanntschaften und Freundschaften wieder aufzufrischen. Am Stand der Stiftung Jona wurden viele interessante Gespräche geführt. Ich freue mich, dass wir somit eine Möglichkeit hatten, über unsere Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen, auch mit Flüchtlingskindern, im Rahmen in einer so herzlich- offenen Atmosphäre zu sprechen und uns auszutauschen.

Ganz konkret entstand Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit für Jona’s Haus in Berlin-Staaken, das wir gerade weiter planen. Durch die Interviews gab es spannende Impulse, umrahmt von mitreißender Musik und von einer herrlichen Tanzvorführung, die verschiedenen liebevollen Gerichte reflektieren ein wenig die Vielfalt des Tages, wobei all das unterstrichen wurde von  inspirierenden geistlichen Worten: ein rundum gelungenes Fest der Gastfreundschaft und Begegnung.

Prof. Angelika Bier 

Mai06

comments powered by Disqus